2022 - wieder ein Jahr der Schmetterlinge?

Machen wir uns nichts vor. Auch im neuen Jahr werden wir noch unter der Pandemie leiden müssen.
Ist da das Aufziehen von Schmetterlingen nicht  eine hoch willkommene nützliche Beschäftigung, die man ganz allein  vornehmen kann ohne andere zu infizieren?
Deshalb wollen wir hier Wissenswertes über die geschützte Aufzucht von Schmetterlingen publizieren.
Erste Tipps und Tricks zur artgerechten Aufzucht von Schmetterlings-Raupen findest du in der Facebook-Gruppe «Schmetterlinge geschützt aufziehen».

Und wer es genau wissen will. der macht mit bei den SWISS BUTTERFLY BREEDRS, der Vereinigung der Schweizer Schmetterlingszüchter.
Wer Schmetterlinge liebt, muss Raupen mögen.